IMG_20201212_152142

Nikolausgrüße

Unsere aktiven Spielleute durften sich am 6. Dezember über eine kleine Überraschung freuen. Die tollen Lichtertüten sind mit kleinen Leckereien und einem Weihnachtsgruß vor jede Haustür gestellt worden. Außerdem hat unsere Johanna zwei tolle Spielaktionen über Skype vorbereitet. Wir hatten großen Spaß. Vielen Dank dafür! Nun wünschen wir unseren Vereinsmitgliedern eine erholsame und in diesem Jahr ganz besondere Weihnachtszeit mit euren Familien, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 und vor allem Gesundheit!

Stay at home Challange

Vielen Dank an den Spielmannszug Ostenfelde für die Nominierung zur Stay at home Challange. Natürlich haben wir uns diese Challange nicht entgehen lassen und unsere Freunde aus dem Musikverein Vorhelm e.V., die Stadt- und Feuerwehrkapelle Sendenhorst und das Kolping Zeltlager aus Enniger nominiert. Wir hoffe, dass wir im nächsten Jahr gemeinsam wieder Musik machen dürfen! Dafür bleiben wir zuhause!

Generalversammlung 2020

Unsere Generalversammlung fand am 11. Januar in unserem Vereinslokal Restaurant Lindenhof statt. Wir blicken auf ein erfolgreiches Spieljahr 2019 zurück. Sven Klünder wurde als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Nina Theesen als Schriftführerin ebenfalls. Bedankt haben wir uns bei unseren Jugendausbildern Finja Beermann, Leonie Dauer und Marika Hövelmann (Flötenausbildung) sowie Simon Beermann (Trommelausbildung). Karl Kerkloh wurde für seine 65 jährige Mitgliedschaft und Georg Hanskötter für 50 Jahre geehrt. 

Auf dem Bild zu sehen (v.l.): Franz Beermann (1.Vorsitzender), Johanna Bresser (Beisitzerin), Karl Kerkloh (Vereinsmitglied), Finja Beermann (Jugendwärtin), Georg Hanskötter (Vereinsmitglied), Norbert Beermann (Kassierer) und Sven Klünder (2.Vorsitzender).

Spielsaison 2019

Unsere Schützenfest Saison hat im Nachbardorf Vorhelm begonnen. Wir boten unseren Zuhörern ein buntes Musikprogramm. Mitte Juni fuhren wir zum 49. Mal zu unserem befreundeten Schützenverein Alt und Neu Ahlen. Dort begleiteten wir mit unserer Musik den Kameradschaftsabend, das Vogelschießen sowie den Königsball. In den Pausen durften wir, wie jedes Jahr, das leckere Essen des Hauses Quante genießen. Die Schützen aus Tönnishäuschen konnten unsere Musik bei ihrem alljährlichen Frühschoppen genießen. Im Juli fuhren wir zum Kolping Zeltlager Enniger nach Tecklenburg und bescherten den vielen Lagerkindern bei ihrem Schützenfest eine große Freude. Nach vielen auswärtigen Auftritten, kam dann endlich das eigene Schützenfest. Wir begeisterten die Zuhörer auf der Marktwiese. Am Königsballabend konnten wir König Max und seiner Königin Laura ein schönes Ständchen bringen. Wir wünschen euch für euer Thronjahr ganz viel Spaß! Außer den Schützenfesten, spielten wir auf mehreren runden Geburtstagen, dem Maifest in Werne, Maibaumaufstellen in Enniger und Vorhelm, dem Weihnachtsmarkt im Christopherushaus sowie in Enniger.

Karneval 2019

Am Dienstag den, 26.02.2019 sind wir in unsere „Karnevalssaison“ gestartet. Mit Karnevalsmusik begleiteten wir den KKE zum „Radhaussturm“ in Enniger. Am Samstag folgten wir der Einladung des Blumenhaus Weppels in Ennigerloh und schauten gemeinsam den Umzug an. Wir ließen es uns nicht nehmen, den Nachmittag mit ein paar Karnevalsstücken zu begleiten. Am Abend hatten wir dann unseren Auftritt im Lindenhof beim Kolping Karneval. Wir begeisterten das bunt gekleidete Publikum mit Stücken wie, Cordula Grün oder Sweet Caroline. Am Sonntag untermalten wir den Kinderkarneval, der ebenfalls im Lindenhof statt fand, mit vielen Karnevalsliedern. Unsere Höhepunkt war am Rosenmontag in Beckum. In unseren Clown-Kostümen spielten wir im Rosenmontagsumzug mit. Trotz des Wetters ließen wir uns die gute Laune nicht nehmen. Am Aschermittwoch ließen wir dann unsere kleine „Karnevalssaison“ mit einem leckeren Heringsessen gemütlich ausklingen.

Konzert 2019

Wow, wer hätte das gedacht. Am 16.02.2019 und 17.02.2019 haben wir zwei grandiose Konzerte, unter dem Motto „Ganz großes Kino“ vor ausverkauften Haus gespielt. Wir haben seit dem letzten Konzert im Jahr 2006 unser Musikrepertoire vielfältig erweitert, sodass wir das Publikum mit Musikstücken wie, Can you feel the Love tonight oder Pirates of the Carribean verzaubern konnten. Nicht nur für viele von uns war dieses Konzert eine Premiere sondern auch für die Gruppe der ehemaligen Spielleute. Sie spielten zu Anfang der zweiten Konzerthälfte drei bekannte Märsche. Unser Nachwuchs zeigte mit „Wicki und die starken Männer“ ebenfalls sein können.

Generalversammlung

Am 12.01.2019 fand unsere jährliche Generalversammlung im Lindenhof in Enniger statt. Zur Wahl stand der Posten des 1. Vorsitzenden, des Kassierers, des Jugendwarts sowie des Kassenprüfers. Als 1. Vorsitzender wurde Franz Beermann und als Kassierer Norbert Beermann wiedergewählt. Auch Finja Beermann wurde in ihrem Amt als Jugendwärtin bestätigt. Dustin Beck übernimmt für zwei Jahre das Amt zum Kassenprüfer. Als Beisitzerin hört Diana Hermeier im Vorstand auf. Wir bedanken uns bei dir für deine tatkräftige Unterstützung im Verein! Johanna Bresser übernimmt seit dem ihre Aufgaben im Vorstand. Außerdem wurde Johanna als 1. Vorsitzende des Volksmusikerbundes gewählt. Wir bedanken uns bei dem gesamten Vorstand für die gelungene Arbeit im Jahr 2018!

Menü schließen